Startseite » Studium » Bachelorstudium Psychotherapie- und Beratungswissenschaften » Curriculum

Curriculum

Die Studierenden erwerben

» wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und auf das Berufsfeld bezogene Qualifikationen
» Kommunikative, soziale und systemische Kompetenzen 
» Fächerübergreifende Kompetenzen in gender- und interkulturellen sowie ethischen Fragestellungen

1. Semester

Modul 1: Problemgeschichte und Entwicklung der psychotherapeutischen Schulen
Modul 2: Persönlichkeitstheorien
Modul 3: Allgemeine Psychologie und Entwicklungspsychologie
Modul 4: Rahmenbedingungen für die Ausübung der Psychotherapie 1
Gruppenselbsterfahrung

2. Semester

Modul 5: Einführung in die Gender- und Diversity Studies
Modul 6: Interventionen in speziellen Lebensabschnitten
Modul 7: Psychiatrie, Psychopathologie, Psychosomatik
Modul 8: Forschungs- und Wissenschaftsmethodik 1

3. Semester

Modul 9: Psychologische Diagnostik
Modul 10: Klinische Psychologie und Psychotherapie
Modul 11: Neurobiologie und Pharmakologie 1
Modul 12: Interventionsformen
Praktikum

4. Semester

Modul 13: Rahmenbedingungen für die Ausübung der Psychotherapie 2
Modul 14: Spezielle Beratungsformate
Modul 15: Forschungs- und Wissenschaftsmethodik 2
Modul 16: Neurobiologie und Pharmakologie 2
Modul 17: Medizinische Terminologie
Praktikum

5. Semester

Modul 18: Forschungs- und Wissenschaftsmethodik 3
Modul 19: Rahmenbedingungen für die Ausübung der Psychotherapie 3
Modul 20: Gruppentherapie
Modul 21: Spezielle Interventionsstrategien
Gruppenselbsterfahrung
Praktikum

6. Semester

Modul 22: Erste Hilfe in der psychotherapeutischen Praxis
Modul 23: Gender und Diversity 2
Modul 24: Neurobiologie und Pharmakologie 3
Modul 25: Psychotraumatologie
Modul 26: Ethik
Bachelor Thesis
Mündliche Abschlussprüfung

Drucken Empfehlen